1981 Fendt mit Frontlader

Allgemein:

Bereits im März 2011 wurde die erste Kombination mit dem neuen Frontlader ausgeliefert. Zu Beginn zusammen mit dem vom Vorjahr bekannten Fendt 936 Vario (1975).

Als zweiter ausgelieferter Fendt-Traktor wurde diese Kombination bereits nur noch mit dem überarbeiteten Auspuff und der leicht veränderten Heckkupplung ausgeliefert. Die Frontlader-Konstruktion selbst ist relativ simpel. Lediglich der aus Metall gefertigte Arm wird über Hubzylinder bewegt. Da diese relativ steif sind, kann der Arm in allen gewünschten Höhen positioniert werden. Die Kunststoff-Schaufel hingegen ist nur über ein Gelenk am Arm fixiert, kann aber in hochgeklappter Stellung eingerastet werden.
Zu Beginn wurde das Modell mit einem aus Kunststoff gefertigten Frontgewicht ausgeliefert, bis 2012 eine Version mit dem Frontdreieck aus Metall auftauchte, welches bereist von der Baustellen-Kombination (3541) bekannt war. Dies war jedoch kein Fehler in der Produktion, sondern eine gewollte Umstellung. Inzwischen ist die Version mit Frontdreieck auch mit den neuen Achsen aufgetaucht.

Versionen:

1981-x

    • Version :  1981-01
    • Modell :  Fendt 936 Vario mit                       Frontgewicht
    • Farbe :  grün/dunkelgrau
    • Räder :  F2/F3-rot
    • Jahre :  2011-2012

 

 

1981-2

    • Version :  1981-02
    • Modell :  Fendt 936 Vario mit                       Frontdreieck
    • Farbe :  grün/dunkelgrau
    • Räder :  F2/F3-rot
    • Jahre :  2012-xxxx
    • Varianten:                                                   – alte Achsen                                             – neue Achsen

 

Link:

Der Frontlader hat sich rasch verbreitet…

Advertisements