1993 Claas Maishäcksler

Allgemein:

Genau 20 Jahre nachdem der erste Claas Jaguar von SIKU im Maßstab 1:32 erschien (3854), kam 2013 endlich auch eine kleinere Version in 1:50. Als Erntevorsatz wurde sich für den Typ 600 der Claas eigenen Orbis-Reihe entschieden, und somit kam mit dem Jaguar 950 auch der erste Maishäcksler in den neuen Maßstab für Landmaschinen.

Lediglich die Bodenplatte und das grauweiße Maschinenhaus ist aus Zink gefertigt, das meiste an diesem Modell ist aus Kunststoff. Die Streben an der Kabine sind nicht in Form eines angesetzten Kunststoffteils dargestellt, sondern ebenso wie der Türgriff aufgedruckt. Auch bei den seitlichen Geländern hat man durch den Einsatz von Farbe weitere Einzelteile vermieden. Dennoch weißt das Modell viele gute Funktionen auf. Das Auswurfrohr ist durch ein Kugelgelenk voll beweglich und das abnehmbare Maisgebiss lässt sich durch eine entsprechende Vorrichtung am Claas Jaguar von der Arbeitsstellung nach oben verstellen; um vollständig in die Fahrstellung zu kommen, ist es aber auch von Nöten die äußeren beiden Drehteller nach oben zu klappen, auch diese Funktion wurde gut nachgebildet. Zudem sind alle vier Drehteller im Gebiss einzeln drehbar.

Versionen:

1993-1

    • Version :  1993-01
    • Modell :  Claas Jaguar 950 +                       Claas Orbis 600
    • Farbe :  hellgrün/weiß/dunkelgrau
    • Räder :  F1/F4-hellrot
    • Jahre :  2013-xxxx

 

 

1993-1b

 

Link:

Ein geeignetes Fahrzeug für den Transport von Mais wäre dieses.

Advertisements