1450 BMW M3 Coupé

Allgemein:

Sein bereits 2007 erschienenes Vorbild war gerade ausgelaufen, als man in Lüdenscheid 2014 die vierte und damit letzte Generation des M3 Coupés als Modell auslieferte. Zeitgleich brachte BMW nämlich den Nachfolger auf den Markt, welcher nun auf M4 hört.

Aber auch wenn das Vorbild nicht mehr ganz aktuell ist, so ist es zumindest die Umsetzung des in etwa 1:55 gehaltenen Modells. Zwar befindet sich im Heckbereich der Bodenplatte eine Niet, vorne jedoch wurde der Boden in die Karosserie eingesteckt, wodurch zeitgleich sämtliche Lufteinlässe gebildet werden, ohne das Drucke erforderlich sind. Auch die Scheinwerfer wurden auf eine ähnliche Weise hochwertig umgesetzt und entstammen somit der leicht getönten Verglasung. Die Rückleuchten jedoch wurden einzeln eingesteckt. Dreifarbig aufgedruckt sind die beiden BMW-Embleme; das M3-Logo am Heck ist vierfarbig. Das ursprüngliche Farbschema des SIKU-Modells entspricht dem auch beim Vorbild typischen Weiß mit schwarz abgesetztem Dach. Aber auch das charakterliche Erscheinungsbild des Vorbildes mit seinen nach vorne geneigten Linien wurde im Modell gut umgesetzt. Die beiden Seitentüren lassen sich selbstverständlich öffnen. Interessanterweise gelangten aber bereits mit der ersten Auslieferung zwei Form-Varianten in den Umlauf. Einmal jene, bei welcher der heckseitige Luftauslass verschlossen und somit weiß lackiert ist, aber auch jene, bei der die Heckschürze durchbrochen ist und vorbildgerecht in der Mitte ein schwarzes Gitter zum Vorschein kommen lässt, welches von der entsprechend strukturierten Bodenplatte gebildet wird.

In der Summe hält man mit dem BMW M3 E92 ein überschaubares Modell in den Händen, welches den Charakter des Vorbildes überraschend gut wiedergibt und sich zur gleichen Zeit den Charme eines schlichten Modells beibehält.
 

Versionen:

1450-1

  1. Version :  1450-01
  2. Modell :  BMW M3 Coupé
  3. Farbe :  weiß/schwarz
  4. Räder :  B65-silber
  5. Jahre :  2014-xxxx
  6. Varianten :
          – Luftauslass geöffnet
          – Luftauslass geschlossen

 1450-1b1450-1c1450-1d

 

Link:

Ein weiteres Modell, bei dessen Erstauslieferung ebenso gleich zwei Varianten auftauchten.