2714 Holz-Transport-LKW

Allgemein:

Dieses durchaus bizarre Modell erschien 2013. Auch wenn im Vorbild eher selten anzutreffen, gibt es sie tatsächlich: Zetros-LKWs, ausgestattet für den Holztransport. Schließlich wurde der Zetros ja für unwegsames Gelände entwickelt, was auch am 50-fach verkleinerten Modell zu erkennen ist.

Bereits bekannt von dem im selben Jahr erschienenem TLF (2109) ist die Kabine samt Fahrgestell, welches beweglich gelagerte Hinterachsen und durch die LKW15-Bereifung großes Schuhwerk aufweist. Jedoch wurde im Gegensatz zur Feuerwehr bei diesem Modell die Dachluke an der Kabine entfernt und das am Fahrgestell befindliche Ersatzrad wurde durch eine Kiste ersetzt. Die mit sechs Baumstämmen beladete Ladefläche ist aus Metall gefertigt und mit acht Kunststoff-Rungen bestückt. Der Ladekran wurde vom Forstanhänger (1968) übernommen. Jedoch hat man dem Modell hinten beim Ladekran keine Abstützungen gegönnt, was von vielen Sammlern bemängelt wird. Auch ist in der ersten Produktion ein kleiner Fehler unterlaufen: Wie am Heck des Fahrzeugs zu sehen, soll es das Kennzeichen „SI KU 301“ tragen; jedoch vorne an der Kabine wurde das Kennzeichen „SI KU 300“ aufgedruckt, welches so bereits beim Zetros TLF verwendet wurde. Laut SIKU soll der Fehler aber mit einer erneuten Produktion behoben werden.

Versionen:

2714-1

    • Version :  2714-01
    • Modell :  MB Zetros
    • Farbe :  grün/silber/rot
    • Räder :  LKW15-grau
    • Jahre :  2013-xxxx

 

 

 

Link:

Auch auf Baustellen ist Allrad von Vorteil!

Advertisements