1939 Milchsammelwagen

Allgemein:

Im Jahr 2013 nahm SIKU zum aller ersten mal zwei Milchsammelwagen ins Programm auf; einer der beiden im Maßstab 1:50. Damit ist SIKU einer der wenigen Hersteller, die diesen in ländlichen Regionen täglich anzutreffenden Fahrzeug-Typ überhaupt im Sortiment haben.

Der neu entwickelte Aufbau trägt zwar kein Hersteller-Logo, dennoch ist es offensichtlich, dass ein Fahrzeug der Firma HLW als Vorbild diente. Platz findet der Tankaufbau auf dem bekannten 3-achsigen Actros-Fahrgestell. Jedoch wurde an der rechten Seite des Fahrgestells unter anderem der Tank entfernt, um Platz für eine entsprechende Milch-Annahmeeinrichtung zu schaffen. Hinter der nach oben aufschiebbaren Tür der Annahme findet sich ein entsprechender Schlauch. Ein Teil der vier weiteren zu öffnenden Klappen geben den Blick auf stilisierte Armaturen frei. Doch auch die drei Klappen auf dem Milchtank sind beweglich ausgeführt. Die realistische Edelstahl-Optik des Aufbaus wurde durch eine geschickte Oberflächenstruktur der gesilberten Kunststoffteile des Aufbaus erzielt. Als Zubehör werden drei Milchkannen mit abnehmbaren Deckel mitgeliefert. Diese wurden jedoch nur aus dem 1:32-Sortiment von SIKU übernommen, und wirken deshalb recht groß.
 

Versionen:

1939-1

  1. Version :  1939-01
  2. Modell :  MB Actros MP3
  3. Farbe :  blau/silber
  4. Räder :  LKW16-grau
  5. Jahre :  2013-xxxx

1939-1b

 

Link:

Durch viele bewegliche Teile zeichnet sich auch dieser Zetros aus.

Advertisements